Im Minirock gekleidete Frau aus dem Märchenwald :)

sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial


In diesem Tutorial zeige ich dir, wie ich Alice im Wunderland gezeichnet habe.

sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

 

Tutorial


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Zu Begin skizzierst du das ganze Bild auf dein Zeichnungsblatt, wie es später aussehen soll. Der grobe Bildaufbau sowie alle Elemente des Bildes sollten komplett enthalten sein. Auf Details kannst du noch verzichten. Drücke mit deinem Bleistift nicht zu sehr auf, da du sonst Schwierigkeiten beim Radieren eines Fehlers hast. Die Position der Bildelemente steht mit der Skizze fest, Details können sich später ändern. Die Grinsekatze ganz oben, wird am Schluss z.B. ganz anders aussehen. Ich musste sie ein bisschen ändern, da sie zu sehr an die Disney-Grinsekatze erinnert und in dieser Form mögliche Copyright-Probleme verursachen könnte. Auch der Rock hat noch nicht seine endgültige Form. Ich hatte beim skizzieren leichte "Vorstellungsprobleme", wie ich ihn am besten zeichne.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Erst im zweiten Schritt gelang es mir den Rock richtig zu zeichnen. Er „fliegt“ nun richtig und die Rockfalten fallen auch realistisch. Röcke können ruhig fliegen  – so ist das besser.

Nachdem das Bild komplett skizziert ist, sollten dunkle Bereiche schraffiert werden. Fasse einen weichen Bleistift weit hinten an und schraffiere mit der Breitseite die dunklen Bereiche. Beim Schraffieren habe ich darauf geachtet, nur nach oben/unten zu schraffieren. Die so entstandenen Linien entsprachen in etwa der Struktur von Baumrinde.



sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Nun verwischst du die Schraffur. Bei solchen großen Flächen eignet sich ein Taschentuch am besten. Achte darauf, dass du die Striche aus der Skizze nicht wegwischst oder ziehe sie nach.

Der untere Bereich im Vordergrund kommt später dran, der Waldboden sollte aber bereits verdunkelt sein.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Wie immer, versuche ich auch hier schwere Elemente ziemlich am Anfang zu zeichnen. Deswegen ist nun das Gesicht der Dame an der Reihe. Als erstes schraffiere ich die schattigen Stellen an den Wangen, zeichne Augen, Nase und Mund nach. Ebenfalls grenze ich die Haare sauber ab. Haare, die ins Gesicht fallen haben noch nichts auf der Zeichnung verloren. Zunächst muss die Haut darunter schattiert werden.

sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Wenn das Gesicht schattiert wurde, zeichne ich als nächstes die Haare. Da diese blond sind, reichen hierfür wenige Striche bzw. radierte Linien auf der Stirn. Zuerst schattiere ich die komplette Fläche der Frisur, dann radiere ich darüber. Die äußeren Bereiche der Haare und einige große Strähnen radiere ich hell.

Das Pony kannst du erst zeichnen, nachdem du die Stirn vollständig bearbeitet hast. Die Stirn ist nach außen hin dunkler und auf dem Höhepunkt in der Mitte etwas heller. Die einzelnen Strähnen radiere ich dann mit einem Radierstift oder einem sehr spitzen Radiergummi darüber. Weitere Details im Gesicht und bei den Haaren folgen später, wenn der angrenzende Hintergrund fertig gezeichnet ist.

Gesichter zeichnen lernenFür das Gesicht von Alice habe ich ein eigenes Tutorial zum Thema Gesichter zeichen erstellt.







sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Es geht mit dem Körper weiter. Äußere Stellen an Armen, Schultern und Bauch schraffiere ich dunkel und...


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

verwische sie anschließend. Gleiches gilt für den Bauch. Der Bauchnabel wird nur dunkel gezeichnet.

Das Oberteil von Alice ich einfach nur dunkel überzeichnet. Den schönen dunklen Grauton erhältst du durch eine saubere Schraffur, die du anschließend verwischt. Alice’s Brüste sehen momentan noch etwas seltsam und muskulös aus, was aber später geändert wird.

Da der Rock ordentlich skizziert war (ich hab's hinbekommen!), brauche ich hier nur die dunklen Stellen zu schattieren. Dunkle Stellen sind immer die "inneren" Falten und jene Stellen, auf die "obere" Falten einen Schatten werfen. Eigentlich ganz einfach, wenn die Skizze stimmt.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Die Stellen nahe des Kopfes zeichnest du einfach etwas dunkler. Schraffiere die Flächen und verwische sie danach wieder. Die Kontur des Kopfes / der Haare radierst du mit einem Radierstift richtig hell, dann kommen Kopf und blonde Haare viel besser zur Geltung.

 
Werbung
(ich nutze diese Radierstifte und kann sie nur empfehlen) 
 



sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Den restlichen Hintergrund solltest du nun ebenfalls verdunkeln. Die Bäume benötigen jetzt noch keine Struktur, es genügt sie "vorzuverdunkeln". (Sollte es das Wort nicht geben, beschreibt es jedoch diese Tätigkeit am besten.) Die Stämme sollten auf der Seite, die zur Lichtquelle (in der Mitte des Bildes) hinzeigt, eine helle Kontur haben. Die gegenüberliegende Seite vom Stamm kannst du einfach dunkler zeichnen.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Bei diesem Schritt ist sehr viel passiert. Der gesamte Waldboden im Vordergrund, die Blätter, die Pilze und die Raupe sind schattiert. Versuche alle Objekte als "plastische 3D Objekte" zu sehen. Diese sind am Rand immer etwas dunkler als die dem Betrachter nähere Stelle. Zusätzlich sind sie zum Licht hin heller, weil die Lichtquelle sie von einer Richtung anstrahlt. Ich schraffiere und verwische all diese Objekte entsprechend. Durch das Verwischen wirken sie weicher  – das ist aber Geschmackssache.

Das Häschen im Hintergrund ist lediglich in die graue Fläche einradiert. Hier reicht es die Silhouette zu radieren. Wenn du genau hinsiehst, erkennst du, es ist falsch schattiert. Das Licht kommt von oben und links - aber genau dort ist es dunkel. Fehler passieren. Auch wenn das Häschen aus Alice im Wunderland nie Zeit hat, muss es nun wohl noch eine Weile warten, bis es fertig ist.

Den Waldboden habe ich zuerst als einheitliche graue Fläche schraffiert und verwischt. Wenn er entsprechend dunkel ist, schraffiere ich eine Struktur noch einmal darüber und zeichne ein paar willkürliche horizontale Linien, um eine raue Struktur zu erhalten, die Waldboden ähnelt. Kleine Steine oder Äste können später gezeichnet werden.

Die Blätter solltest du einfach schraffieren und dunkle Stellen etwas mehr betonen. Dunkel sind z.B. untere Stellen direkt an einer "Blattader" (siehe links). Mache Blätter schlagen Wellen (siehe rechts), die Unterseite einer solchen Welle ist immer dunkel, während die Oberseite viel heller ist. Mit Estompen/Pappstiften kann man hier schöne dunkle Effekte erzielen.

sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Bei den Pilzen ist es ganz ähnlich. Auch sie schlagen am äußeren Hut leichte Wellen, die entsprechend schattiert werden müssen. Auch hier ist die zur Lichtquelle neigende Seite heller als die andere.



sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald -
Alice im Wunderland - Tutorial


Die fette Raupe sieht etwas wulstig aus und könnte mit dem Michelinmännchen der Insektenwelt verwechselt werden. An ihr erkennst du besonders gut, wie runde Objekte schattieren werden. Wie bei Pilzen und Blättern ist auch hier wieder eine Seite hell (die zum Licht neigende) und eine Seite dunkel. Wenn man das Licht / Schattenspiel einmal verstanden hat, sollte es kein Problem mehr sein, Raupen und Michelinmännchen zu zeichnen.

Die Arme und die "Trinkleitung" werden zunächst mit einem Radierstift einradiert und anschließend leicht schattiert. Solche dünnen und kleinen Elemente sind wegen ihrer geringen Größe sehr schwer zu zeichnen und erfordern etwas Geduld und Geschick.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Um den oberen Teil des Waldes zu verdunkeln, schraffiere ich in einfach sehr grob. Die Richtung der Schraffur kann oder sollte bereits eine Art Struktur darstellen.

Die Baumstämme erhalten ihre Struktur ebenfalls durch schraffieren. Sie werden jedoch vertikal schraffiert.

Die Grinsekatze habe ich weiß gelassen, weil sie später richtig "leuchten" soll.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Den oberen Bereich des Waldes, den ich im vorherigen Schritt schraffiert habe, verwische ich nun dezent. Besonders gut gelingt dies mit einem Estompen / Pappstift, der eher punktuell als flächig verschmiert und so eine Blattartige- gepunktete Struktur erzeugen kann (ist hier nicht sonderlich gut zu erkennen). Beim Verschmieren versuche ich gleich, eine Struktur zu erzeugen, die echtem Blattwerk ähnelt. Sie kann oder sollte sogar willkürlich sein.
Bäume sollten ab jetzt nicht mehr verwischt werden, weil sie sonst ihre Schraffur-Struktur verlieren. Decke sie mit einem Schmierblatt ab, damit du sie beim Zeichnen anderer Elemente nicht ausersehen mit der Hand verwischt.

Die vielen weißen Striche auf Baumstämmen, Waldboden und im Blattwerk sind mit einem Radierstift einradiert. Sie ergänzen die dunklen Bleistiftstriche hervorragend und bilden im Zusammenspiel eine sehr schöne Oberflächenstruktur der Objekte.

Die Grinsekatze habe ich leicht verdunkelt. Wichtig ist, dass Augen und Mund hell bleiben und richtig schön leuchten.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Wahrscheinlich fällt es nicht sofort auf - beide rechten Bäume sind nun wesentlich dunkler und noch grober. Diesen schönen plastischen Effekt erreiche ich, indem ich neben dem eben radierten weißen Strichen einfach schwarze schraffiere. Bei solchen dunklen Stellen, kannst du gern aufdrücken  – aber den Bleistift immer sehr flach halten, um eine starke und grobe Schraffur zu erhalten.

Im oberen Blattwerk und beim Waldboden bin ich ähnlich vorgegangen. Die linken Bäume sind im nächsten Schritt dran.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Da das Blattwerk nicht so grob wie die Baumrinde ist, habe ich die Schraffur aus dem Schritt zuvor nochmals vorsichtig mit einem Estompen / Pappstift verwischt, dagegen die Bäume links nur schraffiert, wie ich es im Schritt zuvor beschrieben habe.

Die Grinsekatze besitzt jetzt so etwas wie ein Fell. Dieses Fell besteht aus simplen einradierten Strichen. Radiert in Fellrichtung, also vom Kopf weg .

sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Um die Wegweißer zu zeichnen, musst du sie zunächst wieder frei radieren. Falls du die Striche der anfänglichen Skizze noch durchschimmern siehst, solltest du keine Probleme damit haben. Anschließend ziehst du die Linien der Wegweißer mit dem Bleistift nach.

Jetzt sind Alice's Beine dran: Schraffiere sie am Rand vorsichtig und skizziere die Schuhe. (Mit Schuhen hab ich's nicht so.) Die Hände sollten ebenfalls nachgezogen werden. An Stellen, an denen viel Schatten ist (zwischen den Knien) kannst du etwas mehr schraffieren.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Die Schraffur auf den Beinen verwischst du nun ganz vorsichtig mit einem sauberen Taschentuch. Da Alice weiße Strümpfe trägt, müssen diese natürlich heller sein. Ich radiere sie allerdings nicht hell, sondern zeichne die Haut an Oberschenkeln und Hintern einfach etwas dunkler als die Strümpfe. Schraffiere und verwische einfach solange abwechselnd, bis die gewünschten Grauabstufungen erreicht sind. Das sehr helle Strumpfband solltest du radieren.

Die Schuhe werden an den Seiten etwas abgedunkelt und später verwischt. Ja, ich weiß, die Schuhe sind nicht gerade ein Hingucker. Ich frage mich sowieso, wie Alice damit im Wald herumstacksen kann.

sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

An dieser Stelle habe ich Alice noch einmal komplett nachgezeichnet und verbessert. Sie ist das Hauptmotiv des Bildes und verdient diese Mühe. Einzelne Haare können jetzt über den dunklen Hintergrund radiert und mit einem spitzen Bleistift akzentuiert werden. Die Hände sind aufgrund ihrer geringen Größe recht schwer zu zeichnen. Es reicht sie anzudeuten und zu schattieren.

Der Schatten am Strumpfband und unterm Rock sollten vorsichtig schraffiert und dann verwischt werden.

sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial
 
Die Wegweiser stellen das letzte Detail des Bildes dar. Sie dürfen nicht verwischt werden, weil sonst die Struktur des Holzes nicht vorhanden wäre. Zeichne die Kanten etwas dunkler und schraffiere die komplette Oberfläche grob, indem du den Bleistift wieder schräg ansetzt. Die obere Kante eines Wegweisers kannst du hell radieren.

Die Botschaft auf den Wegweiser ist einfach eingeschrieben. Den eingedrückten / eingeritzten Effekt erhalte ich, indem ich eine Seite der Buchstaben heller radiere und die andere verdunkle. Die Seite, die vom Licht angeschienen wird, muss heller radiert werden. Hier musst du wirklich sehr feinfühlig agieren, da die Buchstaben sehr klein sind.


sexy zeichnen lernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - Tutorial

Das war’s auch schon – das Bild ist fertig :-) Ging ja schnell.

Ich weiß gar nicht, was ihr gegen die Katze habt. Mir gefällt die.



Gesichter zeichnen lernenFür das Gesicht von Alice habe ich ein eigenes Tutorial zum Thema Gesichter zeichen erstellt.





 
Anzeigen
           

.
 

Alle 6 Kommentare anzeigen

Tim
15.07.2014 20:41 Uhr:


Wie immer ein echt unglaublich gutes

Bild und meine Nachzeichnung sieht zumindest nicht schlecht aus. Nur in deinen Bild sind ihre Beine

etwas zulang.
Ansonsten einfach unübertreffbar.


Alex
22.10.2012 17:31 Uhr:


Hey, also ich finde deine

Zeichnungen echt spitze und hab die meisten tuts auch schon gemacht^^ Jetzt wollte ich mal wissen, wie

du das mit dem schattieren machst, weil bei mir sieht man da immer die Übergänge..


Natalie
24.08.2012 01:40 Uhr:


ohhh diese raupe!! ich habe mich

gerade verliebt <3 die mal ich morgen gleich ab ;)

tolle seite! ich komme bestimmt noch

öfter vorbei :)


Boris H.
13.05.2012 15:57 Uhr:


sehr gut, allerding bin ich bei den Künsten bischen von

der Katze oben rechts enttäuscht :D


Enrico
18.05.2011 13:59 Uhr:


Danke Delia,

bei solchen

"größeren" Zeichnungen muss man schon ein wenig strukturiert vorgehen, sonst gelingt vieles nicht

oder man zeichnet manche Dinge doppelt. Und Geduld braucht man dafür sowieso.

Versuche die

Spitzen der Haare leicht auslaufen zu lassen. Verwende dünne Strich die immer schwächer werden. Es

reicht völlig sie anzudeuten.


Delia w
17.05.2011 19:58 Uhr:


Ich muss sagen:respekt!
Ich

dachte ich könnte gut malen:(
Ich gehe überhaupt nicht nach Muster vor sondern lege einfach

drauf los.Ich bin da eher die ohne Gedult.Das meiste bekomme ich bei Bildern recht "gut" hin,nur bei

den haaren bekomme ich einen Blackout.Ich habe einfach keine Ahnung wie ich die Spitzen machen soll!?

Aber ich bin da eh nur ein leie:D


Kommentare wieder einklappen

Kommentar schreiben

Name:


Emailadresse:
(Wird nie veröffentlicht. Hinweise zum Datenschutz findest du hier.)


Sicherheitsfrage:
4 - 3 =

Text:



 

Mit welchen Stiften zeichnen?

Mit dieser Ausrüstung zeichne ich

A3 Bilder einscannen

A3 Scanner sind sehr teuer. Deswegen ist man oft gezwungen A3 Bilder auf einem kostengüstigeren A4 Scanner einzuscannen. So scanne ich ein A3 Bild mit einem A4 Scanner ein...

Zeichnungen:


galerie tutorial, zeichnung tutorial
schnelle skizzen und zeichnungen
galerie porträt, zeichnung portait
galerie women, zeichnung frauen
galerie dark, zeichnung burg
galerie nature, zeichnung Natur
galerie mix, zeichnung sonstiges
galerie sketches, Zeichnungen und Skizzen
 

Weitere Zeichenkurse

Zeichenkurs: Häuser zeichnen - Fassade, Haus, Litfasssäule, Straße Weibliches Gesicht zeichnen lernen - Porträt - Portait - Frau - Mund Nase -Tutorial Zeichnen lernen - Menschen - Proportionensexy zeichnenlernen - Frau mit Minirock im Wald - Alice im Wunderland - TutorialZeichnen lernen- Augen, Pupille, IrisZeichnen lernen - Gras, Wolken, HimmelTutorial - Einen wolkigen Himmel zeichnenZeichnen lernen - Hände Hand Finger -  ZeichenkursZeichnen lernen - sexy halbnackte Frau in Unterwäsche - TutorialZeichnen lernen - Mund und Lippen - TutorialZeichnen lernen - Bettler Mann Haus Wand StraßeZeichnen lernen - sexy nackte Frau seitlich - TutorialZeichnen lernen - sexy Engel mit Federn - TurorialZeichnen lernen - Häuschen im WaldGesicht zeichnen lernen - kleines Gesicht auf wenig raum - Haare Tutorial  alten mann mit falten zeichnen Zeichnen lernen - Frau am Fenster von hinten - Tutorial Zeichnen lernen - Rose in einer Vase - Tutorial

Mein Zeichenmaterial:


Mein Roman:


(Anzeige)